Praxis CompleSana GmbH

Naturheilkunde - Bioresonanz - Ernährung

 

BIORESONANZ-THERAPIE

Mit der Regumed Bicom Bioresonanz sind erfolgreich Diagnostik und Therapie bei gesundheitlichen Problemen möglich. Diese Bioresonanzmethode, gründet auf eine über 30jährige Entwicklung - bis zum heute bestehenden, anspruchsvollen Therapiegerät.

Behandler sind insbesondere Naturheilpraktiker/Naturärzte, Ärzte, Zahnärzte, welche über entsprechend medizinische und ganzheitliche Ausbildung verfügen. Im Veterinärbereich auch Tierärzte, Tierheilpraktiker.

Die Therapie ist schmerzfrei und angenehm für den Patienten umsetzbar. Sie kann bei vielfältigen Beschwerden helfen und umfasst organischen Funktionsstörungen, dermatologische Erkrankungen, Bewegungsapparat, Allergien und vieles mehr. Viele Hilfesuchende sind chronisch kranke Patienten – jedoch auch in akuten Fällen (z.B. Sportverletzungen, Narbenheilung etc.) ist die Bioresonanztherapie eine wertvolle Unterstützung.


Die Bioresonanz basiert auf natürlicher, bio-physikalischer Wirkungsweise. Wie funktioniert das?

Der kleinste Baustein der Materie ist das Atom. Gemäss Erkenntnissen der modernen Physik, genauer aus der Quantenphysik, gibt es eine zweifache Sicht der Materie, einmal als Teilchen und einmal als Welle.
Daraus erklärt sich, dass zu jedem Materieteilchen ein elektro-magnetisches Feld gehört.

Einfache Darstellung Bioresonanz-Therapie

Da ja alles aus Atomen besteht, besitzt jede Zelle, jeder Körperteil, auch Viren, Bakterien, Pollen, Metalle, Lebensmittel, Toxine, einfach alles, eine elektromagnetische Abstrahlung, sich zeigend in einem individuellen Frequenzmuster. Auch der Mensch als schwingungsfähiges System besitzt eine elektro-magnetische Abstrahlung und hat somit die Fähigkeit zur Resonanz auf jeweilige Frequenzmuster, er kann also "in Resonanz" gehen.

Zusätzlich funktioniert unser Körper nur über eine permanente Kommu­nika­­­tion zwischen den Zellen, auf bio-physikalischem Weg und in hoher Geschwindigkeit. Durch krankmachende Faktoren oder bestehende gesundheitlichen Probleme, wird diese Kommunikation der Zellen oder sogar ganzer Regelkreise gestört.

Die Bioresonanz-Therapie hat das Ziel …

  • Den Körper wo nötig zu entlasten
  • Regulationen wieder zu ermöglichen
  • Mit spezifischen Anwendungen die Erkrankung anzugehen und in die Gesundheit zu führen


Kombination der Bioresonanztherapie und Naturheilkunde

Ein auf den Patienten individuell abgestimmtes Behandlungskonzept, mit Einbezug von naturheilkundlichen Arzneimitteln, Ernährungsberatung, manueller Behandlungen etc., ermöglicht schrittweise Entlastungen, neue Regulation und gezielte therapeutische Anwendungen hinsichtlich der Erkrankung -  den Weg zur Gesundheit.

 

WENN DAS FASS ÜBERLÄUFT ... 

Das überlastete System des Körpers

Belastende Substanzen in der Luft, im Boden, im Trinkwasser, div. Strahlungen, chemische Substanzen in Materialien und vieles mehr wirken heute auf jeden Menschen im Alltag ein.

Zudem Antibiotikaeinnahmen, Schwermetalle, Impfbelastungen, Vitalstoffmängel, gestörte Säuren-Basen-Regulation des Gewebes, sind einige weitere Faktoren, die den Körper herausfordern. Die Zahl der Allergien oder Unverträglichkeiten auf Nahrungsmittel, Zusatzstoffe und Pollen etc. steigt zudem weiter.


All dies bringt irgendwann bei vielen Menschen das Fass zum Überlaufen.  Der Körper, welcher sich in verschiedenen Bereichen permanent ausbalancieren muss, wird in der Regulation erschöpft.

Symptome daraus zeigen sich von unklaren Befindlichkeitsstörungen, wie z.B. chronischer Müdigkeit über Hautprobleme, gestörte Darmfunktion, Gelenkschmerzen, Immunschwäche, Nahrungsunverträglichkeiten usw., bis hin zu schweren, chronischen Erkrankungen.  


Mit herkömmlichen Behandlungen, wird in der Regel versucht,
den überlaufenden Teil des Fasses, also die Symptome, zu behandeln.

Die Bioresonanz-Therapie und Naturheilkunde hat das Ziel, die auslösenden Faktoren anzugehen,
so dass die Symptome verschwinden.
 

 

 ALLERGIE  

Seit über 20 Jahren wird die Bioresonanz auch bei Allergien eingesetzt. Dazu gehören auch sog. "maskierten" Allergien als prioritäre Verursacher diverser Gesundheitsstörungen. Symptome können über viele Stunden verzögert auftreten. Durch Bioresonanz sind hier die Ursachen durch Testung auffindbar und therapierbar.