CompleSana GmbH

Naturheilkundepraxis



GESUNDE ERNÄHRUNG ALS PRÄVENTION & THERAPIE

















Schon Hippokrates sagte: "Eure Nahrungsmittel sollen Eure Heilmittel sein."


EINE GESUNDE ERNÄHRUNG GEHÖRT ZUR GANZHEITLICHEN MEDIZIN

Im Behandlungskonzept von CompleSana wird bei vielen Erkrankungen auch die Ernährung besprochen und angepasst.

Vor allem bei Krankheitsbildern wie zum Beispiel

  • Magen- und Darmstörungen
  • Gelenkbeschwerden
  • Erhöhte Blutfettwerte, Bluthochdruck
  • Diabetes II
  • Rheuma, Gicht
  • Hauterkrankungen  ... und weitere


GEWICHTSABNAHME - ALS PRÄVENTION ODER BEI KRANKHEIT

Seit Jahren gehört natürlich auch ein
gesundes Normalgewicht zu den Themen der CompleSana Naturheilkundepraxis.


Für den Weg zum Normalgewicht und Linderung der Beschwerden, unterstützt Sie das individuelle Konzept aus wichtigen Anteilen der Ernäh-rungstherapie und Naturheilkunde.


Keine "Diät", kein Kalorienzählen, kein Hunger haben! Es gibt auch keine Abnehmprodukte. Dafür vielseitige Ernährung - gewusst wie. Mit Beratung und Unterstützung ist ein neuer Weg und anhaltender Erfolg möglich.


COMPLESANA ERNÄHRUNGSKONZEPT  -  7 PUNKTE


  1. Anamnese; Besprechen gesundheitliche Situation/Verlauf. Einfaches 7-Tage-Ernährungstagebuch.
  2. Abklärung organischen Situation. Z.B. Darm, Leber, Säure-Basen-Regulation, Stoffwechsel.
    Falls Bedarf: Unterstützung durch Heilpflanzen, natürliche Arzneien, Therapie 
  3. Testung von belastenden / geeigneten Lebensmitteln möglich
  4. Einfachen Ernährungsplan führen, regelmässiges Feedback, Fragen besprechen
  5. Regelmässig Informationen, inkl. umfassende Dokumente für Patient, begleitend zu Ernährung, Gesundheit, Lebensmittel, Einkauf etc.
  6. Umgang mit individuellen Ernährungssituationen und Alltagsstruktur
  7. Informationen zu körperlicher Bewegung


KOSTEN
Stehen gesundheitliche Probleme in Zusammenhang mit Übergewicht, ist eine Kosten-Anerkennung über Zusatzversicherung für Komplementärmedizin möglich. Ausgangslage zur Klärung dafür ist Ihre Erstkonsultation mit Anamnese in der Praxis.

________________________________________________________________________________